Stellenangebote

Bfw, Ausbildung und Stellenangebote bei der Lebenshilfe Tuttlingen

Stellenangebote

Wollen Sie unser Team verstärken?

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und haben eine Werkstatt für behinderte Menschen mit 180 Plätzen, eine Reha-Werkstatt für psychisch kranke Menschen mit 72 Plätzen, einen Förder- und Betreuungsbereich mit 36 Plätzen, einen Wohnbereich mit insgesamt 95 Plätzen, eine Seniorenbetreuung mit 20 Plätzen und eine Interdisziplinäre Frühförderstelle für Kinder im Vorschulalter.

Wir suchen genau Sie für unsere Honberg-Werkstatt für Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung, wenn Sie

Arbeitserzieher/in (Springer)

sind.

Sie sollten möglichst im Erstberuf eine technische/mechanische oder pädagogische Ausbildung absolviert haben.

Ihr Einsatzgebiet liegt neben der Abwicklung der Produktionsaufträge in der Einzel- und Gruppenförderung, sowie im Bereich der arbeitsbegleitenden Maßnahmen in verschiedenen Gruppen, gemeinsam mit dem/der Teamkollegen/kollegin oder eventuell auch in einer Außenarbeitsgruppe.

Wenn sie teamfähig und einsatzbereit sind, selbständiges Arbeiten bevorzugen, einen partnerschaftlichen, respekt- und verständnisvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen pflegen, dann sind Sie der/die richtige Bewerber/in für uns.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz mit der Gelegenheit zu Fort- und Weiterbildungen. Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner:
Herr Manger, Tel.-Nr. 07461/96584-19 oder
Herr Faude, Tel-Nr. 07461/96584-25
Fax-Nr. 07461/96584-29
E-Mail: info@lebenshilfe-tuttlingen.de
Homepage: www.lebenshilfe-tuttlingen.de

Werden Sie Teil unseres Teams

Menschen mit Beeinträchtigung suchen Sie, der sich mit ihnen gemeinsam dafür stark macht, dass sie ihr Leben individuell und selbstbestimmt gestalten.

Für die Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFFS) in Trägerschaft der Lebenshilfe Tuttlingen e.V. suchen wir ab sofort eine/n

ERGOTHERAPEUTIN / ERGOTHERAPEUTEN

mit einem Beschäftigungsumfang von 40-50 %.

Im Rahmen der Komplexleistung werden Kinder vom sechsten Lebensmonat bis zum Schuleintritt in Einzel- und Gruppensettings vorrangig ambulant, bei besonderem Bedarf auch mobil im Kindergarten oder zu Hause gefördert.

Ihr Aufgabenfeld der Interdisziplinären Frühförderstelle umfasst:

  • Interdisziplinäre Früherkennung und Diagnostik
  • Erstellung von Förder- und Behandlungsplänen
  • Frühförderung im Einzel- und/oder Gruppensetting
  • Beratung und Begleitung der Eltern und Bezugspersonen
  • Netzwerkarbeit

Ihr Persönliches Profil:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Neben einer fundierten Ausbildung gute Kenntnisse, sowie praktische Erfahrung in der Arbeit und Förderung entwicklungsauffälliger oder von Behinderung bedrohter Kinder, unter Berücksichtigung des familiären und sozialen Lebensumfeldes
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Mobilität

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem breit gefächerten Aufgaben-Spektrum, eingebunden in einem motivierten Team
  • aufgabenspezifische Fort- und Weiterbildungen
  • Netzwerktreffen/Regelmäßiger fachlicher Austausch
  • Die Möglichkeit der flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • Vergütung nach dem TVÖD

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Kreisverein Tuttlingen
Herr Manger, Telefon: 07461/96584-19
Paracelsusweg 10, 78532 Tuttlingen
E-Mail: info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Werden Sie Teil unseres Teams

Menschen mit Beeinträchtigung suchen Sie, der sich mit ihnen gemeinsam dafür stark macht, dass sie ihr Leben individuell und selbstbestimmt gestalten.

Sie haben bereits eine Ausbildung zum/zur

HeilerziehungspflegerIn, ErzieherIn oder

GesundheitspflegerIn/AltenpflegerIn

erfolgreich absolviert und haben Interesse sich weiter zu qualifizieren, dann Sie suchen wir genau Sie für unsere Einrichtung sowohl in Spaichingen als auch in Tuttlingen im stationären Wohnen und im ambulant betreuten Wohnen.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz mit Verantwortung. Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH

Herr Manger
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461/96584-19
E-Mail:   info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Werden Sie Teil unseres Teams

Menschen mit Beeinträchtigung suchen Sie, der sich mit ihnen gemeinsam dafür stark macht, dass sie ihr Leben individuell und selbstbestimmt gestalten.

Sie haben bereits eine Ausbildung zum/zur

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen

oder eine vergleichbare Ausbildung?

Dann Sie suchen wir genau Sie für die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Schwarzwald-Baar-Kreis. Der Stellenumfang liegt bei 50 %.

Sie beraten ganzheitlich Menschen mit Beeinträchtigungen und solche, die davon bedroht sind, sowie deren Angehörige.

Im Idealfall haben Sie bereits Erfahrung in der Beratung gesammelt und können die Methoden der Gesprächsführung zielsicher anwenden. Sie sollten gute Kenntnisse über die teilhaberelevanten Gesetze und Verordnungen, insbesondere das Bundesteilhabegesetz, haben. Wünschenswert wäre auch Erfahrung im Umgang mit Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz mit Verantwortung sowie die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen. Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Kreisverein Tuttlingen
Herr Manger, Telefon: 07461/96584-19
Frau Hess, Telefon 07461/96584-16
Paracelsusweg 10, 78532 Tuttlingen
E-Mail: info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Werden Sie Teil unseres Teams

Für die Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFFS) in Trägerschaft der Lebenshilfe Tuttlingen e.V. suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Heilpädagogin/ Heilpädagogen

oder eine vergleichbare Qualifikation in Teilzeit.

Die Kinder werden vom sechsten Lebensmonat bis zum Schuleintritt in Einzel- und Gruppensettings vorrangig ambulant, zum Teil aber auch mobil im Kindergarten gefördert.

 

Ihr Aufgabenfeld der Interdisziplinären Frühförderstelle umfasst:

  • Interdisziplinäre Früherkennung und Entwicklungsdiagnostik
  • Erstellung von Förder- und Behandlungsplänen
  • Frühförderung im Einzel- und/ oder Gruppensetting
  • Beratung und Begleitung der Eltern und Bezugspersonen
  • Netzwerkarbeit

 

Ihr Persönliches Profil:

  • Freude an der der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Neben einer fundierten Ausbildung gute Kenntnisse sowie praktische Erfahrung

in der Arbeit und Förderung entwicklungsauffälliger oder von Behinderung bedrohter Kinder unter Berücksichtigung familiärer und sozialer Umweltfaktoren

  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Mobilität

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem breit gefächerten Aufgaben-Spektrum, eingebunden in einem motivierten Team
  • Aufgabenspezifische Fort- und Weiterbildungen
  • Netzwerktreffen/ Regelmäßiger fachlicher Austausch
  • Die Möglichkeit der flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit

Vergütung nach dem TVÖD mit zusätzlichen Sozialleistungen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH

Herr Manger
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461/96584-19
E-Mail:   info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Werden Sie Teil unseres Teams
Menschen mit Beeinträchtigung suchen Sie, der sich mit ihnen gemeinsam dafür stark macht, dass sie ihr Leben individuell und selbstbestimmt gestalten.

Sie wollen sich dieser Aufgabe annehmen und in unserer Einrichtung in Spaichingen im stationären Wohnen mitarbeiten? Dann suchen wir genau Sie als

Mitarbeiter/in.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz mit Verantwortung. Die Bezahlung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes mit zusätzlichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gGmbH
Herr Manger, Telefon: 07461/96584-19
Paracelsusweg 10, 78532 Tuttlingen
E-Mail: info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Wollen Sie als

Mitarbeiter/in mit Aufwandsentschädigung

für unsere Bewohner tätig werden?

Menschen mit Beeinträchtigung suchen Sie an unserem Standort in der Dreifaltigkeitsberg-straße in Spaichingen, um mit Ihnen gemeinsam einkaufen zu gehen und sie bei verschiedenen Aktivitäten und Dienstleistungen zu unterstützen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH

Herr Manger
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461/96584-19
E-Mail:   info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Ausbildung und Bundesfreiwilligendienst

Freiw. soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Die Lebenshilfe Tuttlingen ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit geistiger, psychischer und mehrfacher Beeinträchtigung und unterhält verschiedene Angebote der Tagesbetreuung, der Arbeit und im Bereich Wohnen.

Wir bieten Plätze für
ein freiwilliges Soziales Jahr bzw. für den Bundesfreiwilligendienst
im Wohnbereich, in der Werkstatt und im Förder- und Betreuungsbereich an.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH
Herr Manger
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461/96584-19
E-Mail:   info@lebenshilfe-tuttlingen.de

Ausbildung Heilerziehungspfleger/-in Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Tuttlingen ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit geistiger, psychischer und mehrfacher Einschränkung und unterhält verschiedene Angebote der Tagesbetreuung, der Arbeit und im Bereich Wohnen.

Wir bieten Ausbildungsstellen als

Heilerziehungspfleger/in

im Wohnbereich und im Förder- und Betreuungsbereich an.

Voraussetzung für die Ausbildung ist ein einjähriges Vorpraktikum bei uns im Haus.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH
Herr Manger
Paracelsusweg 10
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461/96584-19
E-Mail:   info@lebenshilfe-tuttlingen.de

KARRIERE

Angebote der Lebenshilfe Tuttlingen zu Bundesfreiwilligenjahr, Ausbildungsplatz und Festanstellungen in Voll- oder Teilzeit.

KONTAKT

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen, Kreisverein Tuttlingen e.V.
Lebenshilfe Landkreis Tuttlingen gemeinnützige GmbH

TOP